Wichtiges vorab

Vor dem termin bitte unbedingt Folgendes beachten:

Termine müssen mindestens 2 Werktage während unserer Öffnungszeiten verschoben werden.
Bei Nichterscheinen verfällt die Anzahlung. Anzahlungen werden nicht zurückerstattet.

1. 24 Stunden vor dem Termin keinen Alkohol trinken und keine Schmerzmittel nehmen. Das verdünnt das Blut und kann zu starken Nachblutungen führen.

2. 48 Stunden vor dem Termin nicht auf die Sonnenbank oder in die Sonne legen. Die Haut reagiert nach und es kann zu Abheilungsschwierigkeiten kommen.

3. Zuhause Eiswürfel oder Kamilleneiswürfel (Für Piercings im Mund oder Intimbereich) vorbereiten. Wenn das Piercing anschwillt, kannst du damit kühlen. Kamille ist zusätzlich antiseptisch und heilungsfördernd.

4. Zwei Wochen vor und nach dem Termin morgens und abends ein Glas Ananassaft trinken. Dieser enthält ein Enzym, welches Abschwellung und den Heilungsprozess unterstützt.

5. Bitte zum Termin einen gültigen Personalausweis mitbringen. Bei 14 – 16 Jährigen muss ein Erziehungsberechtigter mitkommen. Ab 16 Jahre reicht die schriftliche Einverständniserklärung, die telefonische Erreichbarkeit und der Ausweis des Erziehungsberechtigten.