Wie läuft eine Tattoobesprechung ab?

Was solltet ihr im Vorfeld tun, wenn ihr einen Besprechungstermin bei uns habt?

Ihr braucht eine grobe Vorstellung von eurer Motividee. Dabei reicht es voll und ganz, wenn ihr uns ein Thema (z.B. religiöses Motiv, Taube mit Wolken im Hintergrund) und eine Stilrichtung (realistisch) vorgebt. Das genaue Motiv erarbeitet der Tätowierer dann mit euch.

Natürlich ist es auch in Ordnung, wenn ihr schon eine genaue Vorstellung von dem Motiv habt, das ihr haben wollt.

Bringt gerne eure Ideen und Beispielbilder ausgedruckt, auf dem Handy oder auf einem USB-Stick mit zur Besprechung. So können wir eine genauere Vorstellung davon bekommen, was ihr haben möchtet.

Wenn ihr im Anschluss einen Tattootermin machen möchtet, wird noch eine Anzahlung fällig. Diese ist in bar zu leisten.

Ihr möchtet ein Tattoo haben und wisst noch nicht, welcher Tätowierer dafür in Frage kommt? Wir beraten euch gerne. Vorab könnt ihr euch schon mal die Arbeiten unserer Künstler ansehen.

Hier kommt ihr zur Galerie von Nicole.

Hier kommt ihr zur Galerie von Sarah.

Hier kommt ihr zur Galerie von Sandor.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Projekte und eure Ideen :).

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung

Zurück